BULLITT EVO500

Geposted von Henry Hentzschel am

Für BULLITT Fahrer scheint die magische Zahl 500 zu sein. Immer wieder werde ich danach gefragt. Auch wenn er bereits die Ansaugbrücke des Shelby GT500, einen offenen Luftfilter und auch die große Drosselklappe verbaut hat. Alle Mühe ist vergeblich in dieser Zusammensetzung schafft er es nicht. Außerdem hat Ford einen schwer zu knackenden Temperatur > Speed-Limiter in der PCM Firmware, der immer wieder das Auto bei harter Gangart in den Limp Mode zwingt.  Einige Kunden berichteten das schon von Fahrten auf der Rennstrecke. 

Das ist jetzt Geschichte. mit unseren speziell abgestimmten Komponenten und der eigens kalibrierten Firmware schafft der BULLIT jetzt die 500PS (ECE) und kann auch auf der Rennstrecke bewegt werden ohne ständig im Abkühlmodus zu kriechen.

Das passende Leistungspaket gibts natürlich auch schon.

 Leistungsdiagramm BULLITT500

 


Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.